Aktuelles

Frühlingsgerichte und Spargel

ab dem 20. April verwöhnen wir Sie mit unseren leckeren Spargelgerichten.
Entnehmen Sie der Speisekarte auf unserer Seite gerne, mit welchen Beilagen wir den täglich frischen Spargel servieren.

Außerdem haben wir für Sie einige delikate Frühlingsgerichte zusammengestellt. Auch diese finden Sie in der Speisekarte unter AKTIONEN.

>> www.kurios-lesum.de/index.php?page=speisekarte&page2=8

News vom: 06.04.2017


Vom 27.12. bis 09.01.2017 geschlossen

Liebe Gäste,

Vom 27.12.2016 bis 09.01.2017 bleibt unser Restaurant geschlossen. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch in ein schönes und erfolgreiches Jahr 2017!

News vom: 22.12.2016


Weihnachtsmenü am 25 und 26 Dezember

Liebe Gäste,
hier können Sie sich jeweils eine Vorspeise, ein Hauptgang und ein Dessert an Weihnachten aussuchen.

Vorspeisen:

- Schwarzwurzelsuppe mit Rote-Betegnocchi und Zitronenpesto
- Wintersalat mit geräucherten Garnelen
- Kürbisrisotto mit Peccorino und Rucola

Hauptgänge:

- Rehbraten auf Rotkohl mit Feigen und Kartoffelklöße in Rotweinsoße

- Lammfilet auf Spitzkohlwintergemüse und Serviettenknödel in
Rotweinbuttersoße

- Entenbrustfilet auf Herbstgemüse und Rosmarinkartoffeln in Orangenjus

- Zanderfilet auf Kartoffelmeerrettichstampf und buntem Gemüse in Safransoße

- Vegan: Angeräuchertes Tofu auf Apfelrotkohl und Kartoffelklößen auf Kräutersoße

- Vegetarisch: Paprika, gefüllt mit Reis und Gemüse auf Spaghettiwaldpilznest in Thymiansoße


Dessert:

- Bratapfel-Zimt Parfait auf heißen Zwetschgen mit Saisonalen Früchten
- Spekulatiusmousse mit Amarettini auf einem Früchtetraum
- Vegan: Panna Cotta auf Himbeersauce, Trauben und Feigenkompott

p.P. 32,60€

News vom: 30.11.2016


Martinsgansbuffet am 11. und 12. November ab 18 Uhr und am 13. November ab 12 Uhr.

Kalte Vorspeisen:
Antipastiauswahl:
Salat, Rohkostplatte, marinierte Auberginen, gebratene Paprika mit Zitronengras, Artischocken in Tomatenvinegrette, Champignons in Thymianöl, Tomate-Mozzarella in Soße, Vitello Tonato, getrocknete Tomaten (eingelegt) und Dressing mit Baguette. Carpaccio vom Champignon mit Brunnenkresse, Rucola und Kirschtomaten, Carpaccio der Rote-Bete.

Warme Speisen:
gebackene Brust und Keule der Gans
gebratene Entenbeine mediteran
Kartoffelklöße
Bayrische Semmelknödel
Kartoffeln
Apfelrotkohl
Grünkohl

Dessert:
Heiße Quarkpfannkuchen mit Vanillesoße
Dunkle Mousse au chocolate
Zitronencreme mit Früchten
Spekulatiusmousse mit Himbeersoße

Preis pro Person 29,80 Euro

News vom: 24.10.2016


Heidemarie Rothe präsentiert die Lesung 'Das Gesicht dahinter!'

Mit der Lesung unter dem Titel ‘Das Gesicht dahinter!’ im Restaurant Kurios in Bremen-Lesum zeigt die Künstlerin Heidemarie Rothe ihre ambivalente und emotionale Seite in der Sprache. Am Sonnabend, den 07.03.2015 um 14 Uhr, laden die Autorin Heidemarie Rothe und die Restaurantbesitzerin Anetta Zwiefka zum Eintauchen in die Welt der Gedichte ein. In einer Welt der Sprache zwischen dem Bewußtsein und dem Unterbewußtsein, die das Gesehene beschreibt und das Versteckte ausspricht. In dieser Zeit der bevorzugten glatten und ausdruckslosen Gesichter braucht die Sprache der Mimik und der Kommunikation neue Ansätze. Da die menschlichen Gesichter jetzt gebügelt, gestreckt und mit Botox versehen werden, hat der Betonausdruck Hochkonjunktur. Hier sieht Heidemarie Rothe ihren Auftrag, dieser Ausdruckslosigkeit in der Gesellschaft durch Lesungen und Ausstellungen entgegenzuwirken. In dieser technisierten Zeit der Handys, Computer und Botoxgesichter fehlt die Mimik. Dadurch entstehen in Gesprächen Ratlosigkeit, Mißverständnisse und der Spaß am Zuhören geht verloren. Die Menschen untereinander können die Sprache der Gesichter schlechter lesen. Seltsam in einer Welt mit so vielen Möglichkeiten, miteinander in Kommunikation zu treten. Vielleicht sollte man mit Hilfe der Sprache und anderen Sinneseindrücken der Ausdruckslosigkeit entgegensteuern. Die Gedichte der Künstlerin Heidemarie Rothe sprechen die Sprache der Emotionen. Die Autorin ist ständig auf der Suche nach Worten, die das Unausgesprochene zum Ausdruck bringen. Gefühle, die Heidemarie Rothe hinter den Dingen, Situationen und Geschehnissen sieht. Gedichte, die den Hauch von Erlebnissen wieder ins Gedächnis rufen. Vergangene Wörter mit neuem Leben füllen durch neue Gedankenverbindungen und Wortschöpfungen. Worte, die Bilder assoziieren können. Phantasieanregende Wortkombinationen, die dem Menschen die Lust am Sprechen wieder bringen. Es wäre schön, wenn die Menschen der Gesellschaft eine Neuentdeckung einer gewandten, vielfältigenden Auslegung von Unterhaltung wieder frönen könnten. Die Gedichte helfen den Fassadengesichtern die Mimik zurück zu gewinnen. Abgerundet wird die Lesung durch einige mitgebrachte Kunstwerke der aktuellen Serie ‘Gesichter’, die neben dem breitgefächerten gastronomischen Genuß zum Verweilen einladen.
Heidemarie Rothe 2015

>> www.athero.blogspot.de/2015/03/cafe-restaurant-kurios-bremen.html

News vom: 06.03.2015